Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

IQ-Projekt „ Sprachlich fit in der Pflege" beendet

Das IQ Projekt „ Sprachlich fit in der Pflege – Flexible Online-Deutschförderung begleitend zu Anpassungs- und Vorbereitungslehrgängen im Gesundheits- und Krankenpflegebereich“ wurde zum 30.09.2016 beendet.

Das Projekt wurde seit 01.01.2015 von der vhs Main-Taunus-Kreis durchgeführt. Ziel des Projekts war es, examinierten Gesundheits- und Krankenpflegekräften aus dem Ausland, die sich auf ihre Berufsanerkennung vorbereiten, eine fach- und berufsbezogene Online-Sprachförderung begleitend zu Vorbereitungs- und Anpassungslehrgängen anzubieten. In Kooperation mit drei Pflegefachschulen der Region wurde ein Online-Sprachförderkonzept entwickelt und durchgeführt, das angeleitetes Selbstlernen und Unterricht im virtuellen Klassenzimmer umfasste. Es zielte darauf ab, den zeitlich durch Arbeit, Lehrgang und Prüfungsvorbereitung sehr stark gebundenen Teilnehmenden eine weitgehend zeit- und ortsunabhängige Sprachförderung anzubieten.

Leider wurde das Angebot nicht den Erwartungen entsprechend genutzt. Das lag vor allem an der fehlenden technischen Ausstattung der Zielgruppe für E-Learning-Schulungskonzepte. In Folge dessen entschied sich die vhs Main-Taunus-Kreis in enger Absprache mit der Koordination des IQ Netzwerks Hessen, das Projekt zu beenden.

Wir bedanken uns herzlich für die gute Zusammenarbeit mit der vhs Main-Taunus-Kreis und das außerordentliche Engagement der Projektmitarbeiterinnen!

Zurück zum Seitenanfang
Navigation