Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Fachkräftestrategie und Fachkräfteeinwanderungsgesetz verabschiedet

Das Bundeskabinett hat eine neue Fachkräftestrategie für einen dauerhaft starken Arbeitsmarkt verabschiedet. Das Ziel der Strategie: inländische, europäische und internationale Fachkräftepotenziale sichern und erweitern.

Zeitgleich beschloss die Bundesregierung Entwürfe für das Fachkräfteeinwanderungsgesetz und das Gesetz über Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung. Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz soll die Arbeitssuche in Deutschland erleichtern und allen Fachkräften aus Nicht-EU-Ländern mehr berufliche Perspektiven bieten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Zurück zum Seitenanfang
Navigation