Newsletter IQ Netzwerk Hessen
AUSGABE - 02/2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 01.01.2019 geht das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ in eine neue Förderrunde. Nach aktuellen Angaben des BMAS soll die Veröffentlichung der neuen Förderrichtlinie im Bundesanzeiger ab Mitte Juli erfolgen. Auf unserer Website www.hessen.netzwerk-iq.de besteht für interessierte Träger dann die Möglichkeit, ihr Interesse bezüglich einer Mitwirkung im IQ Landesnetzwerk Hessen kundzutun und sich auf konkrete Projektvorhaben zu bewerben.

Mit diesem Newsletter erhalten Sie wie gewohnt einen Überblick über Neuigkeiten aus dem Hessischen Landesnetzwerk „Integration durch Qualifizierung (IQ)“, aktuelle Termine und Publikationen. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre.

Ihr Koordinierungsteam
des IQ Netzwerks Hessen




Die Vielfalt der Gesellschaft in der Verwaltung abbilden: Interview mit der WIR-Koordination im Vogelsbergkreis

WIR-Koordinatorin Michaela Stefan im Interview mit dem IQ Netzwerk Hessen

Das IQ Teilprojekt „Interkulturelle Kompetenz: Hessens Vielfalt“ begleitet seit 2016 die interkulturelle Öffnung der Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises. WIR-Koordinatorin Michaela Stefan spricht im Interview über die Zusammenarbeit mit IQ und nächste Schritte im interkulturellen Öffnungsprozess der Verwaltung.

Zum Interview mit Michaela Stefan...




Jetzt anmelden: Sprachqualifizierung im Berufsfeld Pädagogik ab August in Frankfurt

IQ Sprachqualifizierung im Berufsfeld Pädagogik von beramí

Von August bis Dezember 2018 bietet beramí im Rahmen des hessischen IQ Teilprojekts InterPäd eine Sprachqualifizierung im Berufsfeld Pädagogik an. Anmeldungen sind noch möglich.

Infoflyer zur Sprachqualifizierung Pädagogik...




IQ Praxistage Pflege: Veranstaltungsformat der INBAS GmbH zum Integrationsprozess in der Pflege

3. IQ Praxistag Pflege am 20. Juni 2018 in Frankfurt

Praxisnah, wissenschaftlich und persönlich. Mit der Veranstaltungsreihe "IQ Praxistage Pflege - Impulse für die Integration von ausländischen Pflegefachkräften in Hessen" hat das IQ Netzwerk Hessen ein Format geschaffen, um die Arbeitsintegration ausländischer Pflegefachkräfte in ihren Einzelaspekten zu beleuchten. Am 20. Juni fand der dritte und vorerst letzte IQ Praxistag Pflege statt.

Lesen Sie mehr über das Format "IQ Praxistage Pflege"...




Gelungene Vernetzung: Informationsveranstaltung zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse im medizinischen Bereich in Marburg

Informationsveranstaltung im Rahmen von MedIQ zur Anerkennug von ausländischen medizinischen Abschlüssen in Hessen

Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter von Bildungseinrichtungen und Jobcentern und der Agentur für Arbeit aber auch interessierte ausländische Medizinerinnen und Mediziner folgten am 21. Juni 2018 der Einladung der Freiburg International Academy (FIA) nach Marburg.

Mehr erfahren...




Büroeröffnung "Faire Integration" in Frankfurt

Büroeröffnung des IQ Angebots "Faire Integration" im DGB-Gewerkschaftshaus Frankfurt

Zur feierlichen Büroeröffnung der IQ Beratungsstelle "Faire Integration" in Frankfurt fanden am 29. Mai Akteure der Flüchtlingsarbeit und -beratung sowie Gewerkschaftlerinnen und Gewerkschaftler im DGB-Haus zusammen.

Über die Büroeröffnung Faire Integration...




IQ Netzwerk Hessen beim 6. Deutschen Diversity-Tag

Workshop der Mobilen Anerkennungsberatung zur Vielfalt im Arbeitsalltag bei INBAS

Auch in diesem Jahr engagierte sich das IQ Netzwerk Hessen wieder am 6. Deutschen Diversity-Tag und machte sich für ein erfolgreiches Miteinander in einer vielfältigen Gesellschaft stark.

Zur Kurzdokumentation: Diversity-Tag 2018...

 

 




Veranstaltungshinweise




Impressum

Herausgeber:
Koordination IQ Netzwerk Hessen
Institut für berufliche Bildung, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik (INBAS GmbH)
Herrnstraße 53
63065 Offenbach
www.inbas.com
Tel.: +49(0)69 27224-0, E-Mail: info@inbas.com
Geschäftsführer: Dr. Wolfgang Schlegel, Joachim Winter

Redaktion und Kontakt:
Nadine Ebling
Tel.: 069 27224-841, E-Mail: iq-hessen@inbas.com

Fotos: © Arbeit und Bildung e.V.; © beramí berufliche Integration e.V.; © Milton Arias; © Freiburg International Academy GmbH; © Netzwerk IQ; © INBAS GmbH
Texte: Nadine Ebling

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich die Betreiber verantwortlich.

Weitere Informationen zum IQ Netzwerk Hessen und zum Förderprogramm IQ gibt es unter:
www.hessen.netzwerk-iq.de und www.netzwerk-iq.de







Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Migrationshintergrund. Das Programm wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
In Hessen wird die Anerkennungsberatung zusätzlich aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst gefördert.