Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

27.09.2016: IQ auf der Integrationskonferenz in Wetzlar!

Am 27.09. findet ab 15:30 Uhr die Integrationskonferenz der Stadt Wetzlar statt. Das IQ Netzwerk Hessen ist auch in diesem Jahr wieder mit einem Infostand vertreten.

Das Thema Integration hat in Wetzlar einen großen Stellenwert. Basierend auf den Erfahrungen aus der „Modellregion Integration“ wurde im November 2013 ein integriertes Handlungskonzept zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen, das neben der Definition von Integrationszielen Handlungsempfehlungen formuliert, die nun in einem gemeinsamen stadtweiten Prozess im Rahmen des Landesförderprogrammes WIR („Wegweisende Integrationsansätze Realisieren“) umgesetzt und weiterentwickelt werden.

Integration wird dabei nicht als statisches Geschehen, sondern als ein gemeinsam getragener Prozess verstanden, der Räume des Austausches, der Transparenz und der Partizipation bedarf.

Eine wichtige Plattform hierfür ist die jährlich stattfindende Integrationskonferenz, die im Dialog mit allen wichtigen Partnern den Integrationsprozess in Wetzlar weiterentwickeln möchte.

Neben dem Markt der Möglichkeiten ist geplant, laufende Integrationsprojekte vorzustellen. Zwei besondere Programmpunkte der diesjährigen Integrationskonferenz werden die Vorstellung des erstmalig konstituierten Wetzlarer Interkulturellen Rates – WIR und die erstmalige Verleihung des Integrationspreises der Stadt Wetzlar sein.

Quelle: Einladungsschreiben der Stadt Wetzlar

Zurück zum Seitenanfang
Navigation